VERGABE PLANUNGS- UND BAULEITUNGSLEISTUNGEN

Ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung neuer Bauhof mit ASZ (Altstoffsammelzentrum) wurde mit der Vergabe der Planungs- und Bauleitungsleistung gesetzt.

Die Ausführungs- und Detailplanung für den Rohbau, Ausbau, Haustechnik und Elektroinstallation kann nun in Angriff genommen werden. Weiters werden für die erforderlichen Leistungen Ausschreibungen erstellt und an die bestbietenden ausführenden Firmen vergeben.

Mit den ersten Arbeiten kann bereits ab dem Sommer gerechnet werden. Für den Bauhof ist der geplante Fertigstellungstermin Mitte / Ende 2012, da sich die Finanzierung vom Land OÖ über zwei Jahre streckt.

Die Finanzierung für das ASZ ist mit dem BAV (Bezirksabfallverband) besprochen worden. Ein Teil wird direkt vom BAV bezahlt und der Rest wird mittels Darlehen finanziert. Somit kann das ASZ voraussichtlich schon heuer im Herbst eröffnet werden.

Auf dem ehemaligen Holzhandel Stiftinger Areal werden die bestehenden Hallen für den Bauhof und ASZ genutzt. Die Zufahrt erfolgt über die Prager Bundesstraße gegenüber der Zufahrt am Sportplatz. Die westliche Halle wird für den Bauhof mit den wichtigsten Räumlichkeiten umgebaut  Die zweite Halle wird für ein modernes Altstoffsammelzentrum adaptiert.

Euer Bauausschussobmann
Daniel Zeller DI (FH)