Aktuelle Themen der
SPÖ Unterweitersdorf
Umweltschutz
Flurreinigung 2017

Flurreinigung 2017

Die SPÖ Unterweitersdorf half auch heuer tatkräftig bei der Flurreinigung mit. Es war erfreulich zu sehen, dass der illegal abgelagerte Müll weniger geworden ist. Dennoch wurden noch einige Säcke voll Müll zusammen getragen.  
Flurreinigung in Unterweitersdorf

Flurreinigung in Unterweitersdorf

Am Samstag den 25.4.2015 fand die Flurreinigung der Gemeinde Unterweitersdorf statt. In gut 2 Stunden wurden 27 Säcke voll Müll gesammelt, sowie Alteisen, Reifen, Kartons….. Wie am Foto ersichtlich ist, waren die Helfer der SPÖ Unterweitersdorf stark vertreten.
Perfekt sortiert!

Perfekt sortiert!

Florian Plank aus Hattmannsdorf ist unserem Aufruf gefolgt und hat uns ein Foto seines Trennsystems zukommen lassen. Schon auf dem Foto konnte man die professionelle Organisation erkennen. Richtig überzeugt waren wir dann beim der Besichtigung, denn angefangen von der richtigen Beschriftung, der Reinlichkeit bis hin zur Schulung der Familienmitglieder ist alles perfekt… Unser Urteil: besser...
Bevölkerung ist froh das jetzt wieder Ordnung herrscht!

Bevölkerung ist froh das jetzt wieder Ordnung herrscht!

Nach zwei Monaten Betrieb kann man schon eine sehr positive Bilanz ziehen. Die alten Sammelstellen sind entfernt, keine Spur mehr von der einstigen Unordnung (Foto: Beispiel Wohnhaus). Der Betrieb läuft ausgezeichnet: Der vorhandene Platz ist gut genützt Parkplätze werden noch markiert (es wird noch überlegt ob beide Grüninseln auch als Parkfläche genutzt werden sollen) Die Öffnungszeiten passen...
Eröffnung Altstoffsammelzentrum Unterweitersdorf         13. Jänner 2012

Eröffnung Altstoffsammelzentrum Unterweitersdorf 13. Jänner 2012

Von Bevölkerung wird das neue Altstoffsammelzentrum von der Eröffnung weg gut angenommen. Im neuen Altstoffsammelzentrum können Restmüll, Verpackungen, Sperrmüll usw. kostenlos  abgegeben werden. Erfahrungen im Bezirk laut BAV Geschäftsführer Mag. Georg Kragl zeigen, dass die Restmüllmengen überall dort wo ASZ eingerichtet wurden stark zurückgehen und damit die Kosten für Transport und Müllverbrennung reduziert werden konnten....
AKTION „HUI STATT PFUI“

AKTION „HUI STATT PFUI“

Am 15. April 2011 folgten rund 20 Helfer der Einladung von Umweltausschussobmann Matzinger Johannes zur Flurreinigungsaktion. Vor allem entlang der Bäche, Waldränder und Spazierwege wurden ca. 25 Säcke voll Müll und unter anderem auch 6 (!) Autoreifen gesammelt. Für alle fleißigen Müllsammler gab es zum Abschluss eine Jause.