Aktuelle Themen der
SPÖ Unterweitersdorf
Fraktion
Flurreinigung 2017

Flurreinigung 2017

Die SPÖ Unterweitersdorf half auch heuer tatkräftig bei der Flurreinigung mit. Es war erfreulich zu sehen, dass der illegal abgelagerte Müll weniger geworden ist. Dennoch wurden noch einige Säcke voll Müll zusammen getragen.  
SPÖ Klausur

SPÖ Klausur

Nach der Wahl bedeutet zu arbeiten und nicht sich auszuruhen. Aus diesem Grund setzten wir uns im Oktober zusammen, resümierten das letzte Jahr und blickten mit Zuversicht in die Zukunft. Einiges unseres Wahlprogrammes haben wir bereits umgesetzt oder ist im Laufen. Es ist uns ein Anliegen die Probleme der GemeindebürgerInnen aufzugreifen und wenn möglich zu lösen. Aus...
Angelobung des neuen Gemeinderates

Angelobung des neuen Gemeinderates

Am 5. November fand die konstituierende Sitzung des Gemeinderates statt. Unser Bezirkshauptmann Mag. Alois Hochedlinger vollzog die Angelobung des Bürgermeisters und des Vizebürgermeisters. Die anderen Gemeindevorstände und Gemeinderäte wurden durch den alten und neuen Bürgermeister Willi Wurm angelobt. Die Fraktion der SPÖ ist bemüht in den nächsten 6 Jahren gemeinsam mit den anderen Parteien für...

Wahl 2015

Ich möchte mich im Namen der SPÖ Unterweitersdorf auch auf diesem Wege bei allen Unterweitersdorfern und Unterweitersdorferinnen recht herzlich für die Unterstützung bedanken. Es ist schön zu sehen, dass die Arbeit in der Gemeinde gewürdigt wird und nicht das derzeit allgegenwärtige Asylthema im Vordergrund steht. Es ist uns wichtig gemeinsam die bevorstehenden Themen und Aufgaben zu...
Ehrenzeichen des Landes OÖ. für Erwin Jochinger

Ehrenzeichen des Landes OÖ. für Erwin Jochinger

Das Ehrenzeichen des Landes OÖ. erhielt Obmann Erwin Jochinger von Lhstv. Reini Entholzer für seine Verdienste um den Pensionistenverband und Einsetzen für soziale Einrichtungen, wie Essen auf Rädern und als Gemeinderat, wo er sich vehement für Anliegen der älteren Generation einsetzt.  
Spatenstich Hortneubau

Spatenstich Hortneubau

Die meisten von Euch haben die Absperrgitter im Abgangsbereich der Schule bereits gesehen. Jetzt ist es so weit. Die provisorisch genehmigten Gruppen des Hortes werden voraussichtlich ab Februar 2016 Geschichte sein. Zwei vollwertige Gruppenräume werden im Anschluss an das bestehende Gebäude entstehen. Die oberen bestehenden Räume werden als Nebenräume genutzt und die unteren Räumlichkeiten werden...
Spatenstich Feuerwehr und Musikgebäude

Spatenstich Feuerwehr und Musikgebäude

LH Stv. Reinhold Entholzer setzte sich auf den Bagger und grub das Loch für den “ Grundstein“. Dank seiner Hilfe konnte der doch beträchtliche Finanzierungsplan auf die Beine gestellt werden. Ein großer Dank gilt auch der Freiwilligen Feuerwehr und dem Musikverein Unterweitersdorf für die konstruktive Mitarbeit. Des weiteren müssen Sie auch einen Teil zur Finanzierung...
Ortsklausur der SPÖ Unterweitersdorf

Ortsklausur der SPÖ Unterweitersdorf

Am 28.3. verbrachten wir einen Tag im Gemeindesaal und besprachen Strategien und Themen bis zur Wahl im Herbst und für die nächsten 6 Jahre. Eine Einbindung der Gemeindebevölkerung ist uns sehr wichtig. Aus diesem Grund wird es heuer noch Hausbesuche geben, wo jeder Bürger die Möglichkeit hat seine Anliegen kund zu tun.  
Flurreinigung 2013

Flurreinigung 2013

„Hui statt pfui“ hieß es am Samstag in der Gemeinde Unterweitersdorf. Die Gemeinde lud alle Einwohner ein, sich bei der Flurreinigung zu beteiligen. Nach 3 Stunden waren 20 Säcke voll mit Müll, der sich neben Straßen, Bächen, Wiesen und Wäldern angesammelt hatte. Anschließend wurde der Müll  im Altstoffsammelzentrum Unterweitersdorf entsorgt. Für die fleißigen Helfer gab...

Alles neu macht der Herbst…

Die rasante Entwicklung unserer Region bringt eine Fülle von neuen Herausforderungen mit sich. Speziell in den Bereichen Infrastruktur, Verwaltung und Verkehr sind wir gefordert völlig neue, langfristig sinnvolle Wege zu gehen. Viele politische Mechanismen haben sich, für engagierte Gemeinderäte und interessierte Bürger, in den letzten Jahren auch als zu wenig effizient und transparent erwiesen. Das lässt sich...

Sprengungen Tunnel Götschka

Die Sprengungen im Tunnel Götschka nehmen alle UnterweitersdorferInnen mehr oder weniger wahr. Für den Vortrieb der beiden Tunnelröhren findet regelmäßig je Röhre ca. alle 4 Stunden eine Sprengung statt. Im UVP-Verfahren wurde für den Tunnelbau ein 24 Stunden Betrieb erlaubt. Die unangenehmen Erschütterungen bzw. Lärmbelästigungen werden für die Anrainer weniger, je weiter der Vortrieb fortschreitet. Der...
S10 - Freigabe Kreisverkehr - Ende Juli

S10 – Freigabe Kreisverkehr – Ende Juli

Laut Auskunft der Projektleitung der Asfinag durch Projektleiter Hr. Hans Winkler findet die geplante Verkehrsfreigabe des Kreisverkehrs im Bereich Unterweitersdorf voraussichtlich bereits Ende Juli statt. Die offizielle Verkehrsfreigabe des Bauabschnittes 1 (Autobahnende A7 – ASt Unterweitersdorf) erfolgt am 30. September 2012. Die Gesamtfertigstellung der Bauarbeiten im Bauabschnitt 1 ist im März 2013 und die Gesamtverkehrsfreigabe...