Aktuelle Themen der
SPÖ Unterweitersdorf
Author Archive
RUF - Gemeinde­zusammenarbeit

RUF – Gemeinde­zusammenarbeit

Vier RUF Gemeinden ein Konzept. Vor 15 Jahre wurde die Gemeindekooperation der vier RUF Gemeinden gegründet. in Derzeit leben14 330 EinwohnerInnen in den vier Gemeinden. Ein weiteres ist das EU geförderte „Stadtumlandkooperation RUF“. In den letzten zwei Jahren wurden in den Arbeitskreisen gemeinsam mit Experten 11 Schlüsselprojekte mit 32 Maßnahmen erarbeitet. 1,2 Millionen Euro stehen...
3. Platz für die Pensis!

3. Platz für die Pensis!

Nachdem die Eis-Stockmeisterschaft auf Grund der Witterung nicht auf der Eisbahn in Gusental durchgeführt werden konnte, wurde in die Stockhalle ausgewichen.                                       Hervorragender 3 Platz für: Gruppe Pensionisten Mayr Pepi ,Hilber Rosa und Leopold und Willi Fuchs...
2. Sieger bei Stockmeisterschaft 2019

2. Sieger bei Stockmeisterschaft 2019

Nachdem die Eis-Stockmeisterschaft auf Grund der Witterung nicht auf der Eisbahn in Gusental durchgeführt werden konnte, wurde in die Stockhalle ausgewichen. Den Hervorragender  2. Platz belegten: Lamplmair Mandi, Reinhard Gattringer, Mario Floh und Edi Ganhör
Stockmeisterschaft 2019

Stockmeisterschaft 2019

Nachdem die Eis-Stockmeisterschaft auf Grund der Witterung nicht auf der Eisbahn in Gusental durchgeführt werden konnte, wurde in die Stockhalle ausgewichen. Winterstockmeister 2019 nach spannenden Kehren sind: Richard Brümmer, Bernhard Reichl, Michael Walch und Ronald Wurm
Weihnachtsfeier EKIZ

Weihnachtsfeier EKIZ

Das gesamte Team des Eltern-Kind-Zentrums YOYO in Unterweitersdorf unter der Leitung von Birgit Höller feierte nach einem erfolgreichen Jahr in der Jukebox. Bürgermeister Willi Wurm nahm kurz an der Weihnachtsfeier teil und sagte „DANKE“ für die umfangreichen Kurse zum Wohle der Familien.  
RegioTram-Schnellbahn Pregarten-Unterweitersdorf-Linz

RegioTram-Schnellbahn Pregarten-Unterweitersdorf-Linz

Nach 7 Jahren Vorarbeit zum Projekt RegioTram, ist der nächste wichtige Schritt erfolgt. Die Vorstudie bzw. Detailstudie wird in Auftrag gegeben. Gesamtkosten € 1,3 Millionen. Am 24. 01. 2018 führte Bgm. Willi Wurm, ein Gespräch mit dem Linzer Bgm. Klaus Luger(SPÖ) und Verkehrsstadtrat Markus Hein(FPÖ). Beide haben nach einer guten Diskussion zugesagt, dass Vorprojekt finanziell...
Neuer Vorstand Siedlerverein

Neuer Vorstand Siedlerverein

Am 23.11.2018 fand im Gemeindesaal die diesjährige Jahreshauptversammlung des Siedlervereines Unterweitersdorf statt. Dabei wurde von den zahlreich anwesenden Mitgliedern auch ein neuer Vorstand gewählt: Obmann: Erich Rubenzer, 1. Obmann-Stv: Edmund Ganhör, 2.Obmann-Stv. : Willi Wurm; Kassierin: Bettina Heindl, Kassier-Stv.: Daniela Engleitner; Schriftführerin: Manuela Doppler, Schriftführerin-Stv.: Elisabeth Peissl. Neue Mitglieder sind beim Siedlerverein Unterweitersdorf jederzeit herzlich...
Jugendzentrum für die Region

Jugendzentrum für die Region

Auf Grund des Spardruckes, welche die Landesregierung der Stadt Pregarten auferlegt hatte, stand die Schließung des in der Region beliebten Jugendzentrums im Raum. Für die SPÖ Pregarten war die Weiterführung wichtig und setzte sich bei einer Gemeinderatsitzung dafür ein. Nach einem großen Aufschrei der Jugendlichen und mit Unterstützung der RUF Gemeinden und Unterweitersdorf ist es...
Stillstand bei Verordnung RegioTram

Stillstand bei Verordnung RegioTram

Stillstand bei Verordnung RegioTram!    Eine Studie aus dem Jahr 2013 zeigt auf, dass die RegioTram täglich von rund 12.700 Per­sonen genützt werden würde. Das sind hochgerechnet 4,6 Millionen Fahrgäste im Jahr. Die Trasse ist nach dreijähriger Arbeit fertig und sollte verordnet werden. Leider unterschreibt der zuständige FPÖ Landesrat Steinkellner die Verordnung nicht. Warum? SPÖ LR....
Ballsponsor Bgm. Willi Wurm

Ballsponsor Bgm. Willi Wurm

Als Ballsponsor stellte sich Bürgermeister Willi Wurm beim ersten Heimspiel ein. Willi wünschte der neu zusammengestellten Mannschaft für die kommende Meisterschaft viele Tore und Punkte.
Eröffnung Sinnesgarten

Eröffnung Sinnesgarten

Der ehrenamtliche Vorstand, der aus Personen der 7 Mitgliedergemeinden besteht, freut sich über die Fertigstellung des Sinnesgartens am 21. August. Bei der Feier waren viele Tagesgäste anwesend und freuten sich über die Möglichkeit einen Teil ihres Aufenthalts im Garten verbringen zu können.  
SPÖ Spende für Sinnesgarten

SPÖ Spende für Sinnesgarten

Das Tageszentrum in Hagenberg wurde am 7. August mit der Attraktivität eines ca. 500²  großen Sinnesgartens erweitert. Die Finanzierung von € 9 000.- erfolgte je zur Hälfte aus EU Mitteln und Spenden. Die SPÖ Unterweitersdorf brachte sich gerne mit einer Spende ein.