Am 14.6. um 15.00 Uhr ging es im Konvoi los nach Klaffer am Hochficht. Am ersten Abend haben wir beim Seehaus gemeinsam gegrillt und am zweiten Abend gab es ein Ritteressen im Seerestaurant und im Anschluss das beliebte Lagerfeuer, welches jeden Abend stattfand. Am Samstag Vormittag teilten wir uns in 4 Gruppen auf. (Wandern zum Dreiländerstein, Hochseilklettergarten, Aussichtsturm und baden im See). Beim bereits traditionelle Väter gegen Kinder Fußballspiel am Samstag sind die Väter erneut untergegangen. Am Anfang hielten sie noch dagegen, jedoch umso länger das Spiel dauerte umso mehr zeigte sich, dass jeder mit dem einen oder anderen Wehwehchen zu kämpfen hat. Es war wieder ein gelungenes Wochenende und die Vorfreude auf nächstes Jahr ist schon wieder da.