Nach 7 Jahren Vorarbeit zum Projekt RegioTram, ist der nächste wichtige Schritt erfolgt. Die Vorstudie bzw. Detailstudie wird in Auftrag gegeben. Gesamtkosten € 1,3 Millionen. Am 24. 01. 2018 führte Bgm. Willi Wurm, ein Gespräch mit dem Linzer Bgm. Klaus Luger(SPÖ) und Verkehrsstadtrat Markus Hein(FPÖ). Beide haben nach einer guten Diskussion zugesagt, dass Vorprojekt finanziell zu unterstützen und € 60 000.- im Gemeinderat beschlossen. Die Gemeinden Unterweitersdorf, Wartberg, Hagenberg, Engerwitzdorf, Gallneukirchen und Linz zahlen € 165 000.- mit. Die Bürgermeister Willi Wurm (Unterweitersdorf) und Didi Stegfellner(Wartberg) über deren Gemeindegebiet die Trasse verläuft freuen sich, dass die Detailstudie im Frühjahr 2019 gestartet wird!