Endlich war es mal wieder soweit!

Am 4.Juli zündeten wir unser Petersfeuer bei Kaiserwetter an.

Natürlich unter Einhaltungen sämtlicher Sicherheitsmaßnahmen konnte bis in die Nacht hinein gefeiert werden.

Mit einen Besucherrekord von 200 Personen war es ein gelungenes Fest.