Am Donnerstag, den 7.9.2017 starteten wir um 7 Uhr in der Früh vom Feuerwehrzeughaus zu unserem Herbstausflug auf die Schafalm in den Schladminger Tauern. Nach der Frühstückspause in Wörschach ging es weiter nach Schladming und die Auffahrt auf der Mautstrasse auf die Planai und der Schafalm.
Ungefähr nach einem Drittel der Strecke hatte unser Bus einen totalen Ausfall und es musste von der Fa.Wiesinger ein Ersatzbus von den Planeilinien angefordert werden. Nach einer Wartezeit von ca. einer halben Stunde konnten wir die Fahrt auf die Schafalm fortsetzen. Das Wetter war nicht sehr schön, es hat zwar nicht geregnet, aber die Aussicht auf das Dachsteinmassivs wurde uns verwehrt. Nach dem Mittagessen auf der Schafalm machten wir eine Wanderung auf dem Panoramarundweg und einige schafften es bis zum Gipfelkreuz der Planei. Pünktlich um 16 Uhr kam der Ersatzbus der Fa. Wiesinger und brachte uns wieder glücklich und ohne neuerlichem Zwischenfall nach Hause.

Auf dem Weg zur Schafalm

Auf dem Gipfelkreuz der Planai

ein Teil der Reiseteilnehmer vor der Heimfahrt