Traditionell fand auch heuer am Nationalfeiertag die heimatkundliche Wanderung des ASKÖ Unterweitersdorf statt. Unter der Führung von Wörister Franz (Tälly) ging es über den Schmiedweg ins Betriebsbaugebiet, dann weiter nach Wartberg und zur Raststation Gh. Gundhacker. Nach einer kurzen Labe ging es über den Schofstall wieder retour nach Unterweitersdorf. Zwischendurch gab es erstaunliche Geschichten von Tälly über unsere Gemeinde und über die Region.