Am Faschingsdienstag wird Unterweitersdorf wieder unsicher gemacht. Der Umzug beginnt um 15.00 Uhr am Gemeindevorplatz. Zu Beginn wird uns unser Bürgermeister Willi Wurm verköstigen. Weiter geht es dann zur Bäckerei Fenzl, von dem wir mit köstlichen Krapfen versorgt werden. Im Anschluss machen wir einen Zwischenstopp bei der Familie Wörister und dann geht es weiter zur Trafik und vor dem Abschluss im Gasthaus Preinfalk geht`s noch zur Baustelle der Dywidag. Ich freue mich schon auf einen gemütlichen Nachmittag um den Fasching ausklingen zu lassen.